Kinderballett

In unsern Ballettstunden erlernen die Kinder die Ballettmethode nach A. Waganowa. Für Klein und Groß steht die Freude am Ballett an erster Stelle. Zu klassischer Musik wird zuerst in der Mitte und an der Stange aufgewärmt, Schritte im Raum folgen und eine kleine Choreographie oder Improvisation bildet den Abschluss einer Trainingsstunde. Der Unterricht ist nach Altersgruppen eingeteilt.

Ballett Jugendliche und Erwachsene

Nicht nur für den zeitgenössischen Tanz ist das klassische Ballett die beste Grundlage. Ballett ist eine Bereicherung fürs ganze Leben: Körperbeherrschung, Koordination, Musikalität, und künstlerischer Ausdruck werden dabei erlernt. Schnelle Beinarbeit, fließende Adagios, raumgreifende Sprungkombinationen und Tänze sind Inhalt unseres Unterrichts. Die Kurse bauen aufeinander auf und werden optimal für jedes Alter und jede Stufe unterrichtet.

Im Kurs Jugendliche/Erwachsene - Anfänger geht es zunächst darum, Ballett Grundlagen und die richtige Körperplatzierung zu erlernen und kleine Schrittkombinationen und Adagios zu tanzen. Dieser Kurs ist speziell für Anfänger ohne Grundkenntnisse. Marie legt sehr viel Wert auf eine gesunde Körperhaltung. Gerade für Jugendliche, die sich im Wachstum befinden, ist der Ballettunterricht ein  hervorragendes Training.

Ballett Erwachsene