Marie Höhne


Marie Höhne, wurde 1990 in München geboren. Sie tanzt seit ihrem 5.Lebensjahr. Zur Ballettausbildung ging sie zuerst auf die Ballettakademie Köln und danach auf die Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Neben dem Studium konnte sie bereits erste Erfahrungen mit Kindertanz-unterricht sammeln. Nach einer Verletzung gab Marie den Traum einer Bühnenkarriere auf und besuchte eine Schule für Physiotherapie in Berlin. Zurück in München machte sie 2014 eine Ausbildung zur Pilates-Trainerin und entdeckte dabei die Freude am Unterrichten. Ihre 2015 begonnene Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Iwanson International hat sie im Juli 2018 abgeschlossen. In den Kinderballett Stunden ist es ihr besonders wichtig, die natürliche Bewegungsfreude der Kinder zu fördern und ihre Bewegungsneugier zu wecken. Marie unterrichtet Ballett, modernes Ballett sowie Pilates in Rosenheim jeweils Dienstags und Mittwochs.